Blog

CFDs – Spekulieren mit reditestarken Hebelprodukten

Futures und Open-End-Zertifikate sind den meisten Anlegern ein Begriff. Erst seit kurzer Zeit steigt das Interesse am Handel mit CFDs. Die Hebelprodukte erfreuen sich dank einer transparenten Struktur und der einfachen Handhabung zunehmender Beliebtheit bei risikobewussten Tradern.

Weiterlesen: CFDs – Spekulieren mit reditestarken Hebelprodukten

So sieht ein guter Arbeitsplatz für Webworker aus

Webworker verrichten nahezu den gesamten Arbeitstag in ihrem Büro in einer sitzenden Position. Oftmals werden jedoch durch weniger ergonomische Produkte unnötige Beschwerden und Probleme hervorgerufen, in deren Folge beispielsweise Rücken – und Nackenschmerzen, Taubheitsgefühl in den Beinen oder auch gravierende Unzulänglichkeiten in den Armen und Händen entstehen. Es gilt in diesen Fällen, dieser Problematik sinnvoll und rechtzeitig entgegenzuwirken, in dem man seinen Arbeitsbereich mit dem optimalen und ergonomischen Mobiliar und Equipment ausstattet. Denn damit lässt sich ein guter Arbeitsplatz auch für Webworker gestalten, so dass die angesprochenen Probleme nicht mehr zum tragen kommen werden. Dieses erzeugt ein hohes Maß an Wohlgefühl und Arbeitszufriedenheit, wobei auch die möglichen, krankheitsbedingten Ausfallzeiten deutlich verringert werden dürften.

Weiterlesen: So sieht ein guter Arbeitsplatz für Webworker aus

Nintendo 3DS XL und die Pokémon Sonderedition

Nintendo hat die Nintendo 3DS XL Pokémon Sonderedition auf den Markt gebracht. Das Hervorbringen von Sondereditionen hat mittlerweile Tradition bei dem führenden japanischen Hersteller. Knallgelb mit Pikachu als Hauptmotiv macht Nintendo auf seine neueste Errungenschaft aufmerksam.

Weiterlesen: Nintendo 3DS XL und die Pokémon Sonderedition

Den modernen Webshop verwalten und pflegen

Wer in der heutigen Zeit einen Webshop betreibt bzw. einen erstellen möchte steht meist vor der Problematik, wie und ob dieses Projekt realisierbar ist. Natürlich gibt es hier einige Informationsquellen, analoger- und virtueller Natur, welche sich mit diesem Thema auseinander gesetzt haben, doch in der Regel genügt es nicht sich selbst mit dem Thema zu befassen. Da für Laien der Horizont der Erkenntnis meist zu weit in der Ferne liegt. Daher sind es andere, professionelle Quellen, welche es zu befragen gilt. In der Praxis sind dies meist Firmen oder unabhängige Experten. Diese haben das entsprechende Knowhow und die Partner, welche zu befragen sind.

Weiterlesen: Den modernen Webshop verwalten und pflegen

Internet - der Trend des Jahrhunderts

Die Zeiten haben sich sehr deutlich geändert. Ist man früher noch die paar Stufen zum Haustelefon hinuntergeeilt, wird heute direkt über den mobilen Laptop telefoniert. Anbieter für Internettelefonie und Chats schießen wie Unkraut aus dem Boden. Nach so kurzer Zeit ist die Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten schon fast unüberschaubar geworden. Doch nicht nur das Telefonieren im Internet ist eine Sensation, die durch das World Wide Web möglich gemacht wurde, sondern viele andere Funktionen vereinfachen uns das heutige Leben. Trotzdem ist das gute alte Telefon selbstverständlich noch immer super funktionsfähig.

Weiterlesen: Internet - der Trend des Jahrhunderts

Büroarbeiten, lästig aber notwendig

In jedem Betrieb, egal ob groß oder klein, fallen jede Menge Büroarbeiten an. Selbstständigkeit bedeutet frei zu sein, aber auch alle anfallenden Arbeiten selbst zu erledigen oder zu organisieren. Meist reichen die Einnahmen nicht um eine zusätzliche Bürokraft dafür zu beschäftigen. Manchem wachsen diese Aufgaben über den Kopf, müssen am Wochenende erledigt werden und lenken vom eigentlichem Geschäft der Kundengewinnung und Auftragssuche ab. Das sollte nicht der Fall sein, denn es stört Geschäftsabläufe, Geschäftsbeziehungen und ist in jeder Hinsicht hinderlich für einen geregelten Tätigkeitsablauf.

Weiterlesen: Büroarbeiten, lästig aber notwendig

3 D Wohnungsplaner

Mit einem 3 D Wohnungsplaner werden Fragen die sich vor jeder neuen Inneneinrichtung stellen, schon am PC beantwortet. Wie wird die neue Tapete oder Wandfarbe wirken? Wie stelle ich die Möbel? Ist das Parkett eventuell zu dunkel? Passt die neue Couch eher mit hellem Stoff oder in schwarzem Leder dazu? Das Beste dabei ist zweifellos die enorme Flexibilität des 3D-Raumplaners. Ob Schlaf- oder Wohnstube, Kinderzimmer, Küche oder Bad - jeder Raum und jede Einrichtung können virtuell bis auf das i-Tüpfelchen genauestens geplant werden.

Weiterlesen: 3 D Wohnungsplaner

Dienstleistungen: Jetzt auch Speditionen online buchbar

Beim Online-Handel gab es zwei entscheidende Kriterien, welche den Durchbruch und Erfolg gegenüber dem konventionellen Handel gebracht haben: Günstigere Preise und eine höhere Preistransparenz. Online-Händler wie Amazon.de oder Bol.de unterbieten in vielen Fällen die Preise des stationären Handels und liefern dazu bequem und oftmals kostenfrei zum Kunden nach Hause. Hinzu kommt für den Online-Kunden, dass er sich mittels Preisvergleich-Suchmaschinen den günstigsten Anbieter für ein Produkt aussuchen kann. Hat der Kunde sich erst einmal an solch einem Service gewöhnt, ist es schwer für stationäre Geschäfte, verlorengegangene Kunden zurück in die Fußgänger-Zone zu locken. Somit wurde der anfängliche Trend des online-shoppens zu einer ernsthaften Konkurrenz für den stationären Handel. Heutzutage ist der Online-Handel für gewisse Produktkategorien nicht mehr wegzudenken: Ob Bücher, Filme oder Möbel - vieles wird heutzutage im Internet gekauft. Neben dem Einkaufen von Produkten kommt einer neuer Trend im E-Business auf: Das Finden und Buchen von Dienstleistungen über das Internet zu günstigeren Preisen. Dadurch fallen die Preise für Handwerksdienstleistungen und für das Beauftragen von Speditionen seit mehreren Jahren.

Weiterlesen: Dienstleistungen: Jetzt auch Speditionen online buchbar

Google Adwords

Bereits seit dem Jahr 2000 sind Google Adwords ein wichtiger Teil des Online-Marketings. Damals gab Google die Werbefreiheit auf und seitdem gibt es dieses Werbeform auch bei vielen anderen Suchmaschinenbetreibern.

Weiterlesen: Google Adwords

Joomla 1.6 Release Candidate ist erschienen

Vom Joomla Projekt kam soeben die Nachricht, das der erste Release Candidate der neuen Version 1.6. freigegeben wird. Die Hoffnungen des Teams liegen darin, das es auch das erste und einzige bleiben wird.

Es wurden seit der letzten Beta Version insgesamt 121 weitere Fehler beseitigt und 46 Tracker Einträge geschlossen.

Bis zur endgültigen stabilen Version ist noch ein „Security Audit geplant“. Es wird vermutet das noch diasein oder andere Sicherheitsupdate aufgelegt werden muß.

Bitte auch den Release Candidate noch nicht produktiv einsetzen.

Quelle: Joomla.de

Kommentarkomponente JComments auf Dofollow umstellen

Gestern habe ich ein wenig an meinem Blog herumgebastelt. Es ging mir darum Links in Kommentaren statt wie standardmäßig vorgegeben in nofollow, auf dofollow umzustellen. Dies gestaltete sich mit Joomla gar nicht so einfach. Während es beispielsweise bei Wordpress ein eigenes Plugin dazu gibt, habe ich bei Joomla dafür nichts derartiges gefunden.

Die Lösung fand ich schließlich auf einer russischsprachigen Website. Und zwar ist der Pfad dazu: Öffnet die Datei / Komponenten / com_jcomments / tpl / default / tpl_comment.php

In der Zeile 58 findet ihr folgenden Befehl:
<a href="/<?php echo $comment->homepage; ?>"  rel ="Nofollow"  title="<?php echo $comment->author; ?>"><?php echo $comment->author; ?></a> ,

einfach rel “Nofollow” entfernen.

Das führt dazu das der Link zum Autorennamen auf dofollow gesetzt wird. Meine persönliche Meinung ist das Kommentarlinks auf dofollow gesetzt werden sollten. Links im Web sind sozusagen das Salz in der Suppe. Selbstverständlich sollte eine Kommentarfunktion nicht als Spamschleuder benutzt werden. Wenn bei mir ein vernünftiger, zum Thema reslevanter Kommentar gepostet wird, kann auch ein dofollow Link gesetzt werden.

Ergänzung:

Wenn zusätzlich auch im Kommentar selbst der Link dofollow sein soll, dann kann man in der comments.php in Zeile 2571 "external nofollow" auf "external" abändern.

 

Weitere Beiträge...

  1. WP-aktuell im Aufbau

Zusätzliche Informationen