Blog

Sicherheit von Jooma Erweiterungen

Joomla bietet seinen Nutzern mittlerweile rund 6000 Erweiterungen, und es werden stetig mehr. Damit ist Joomla wohl das Content-Management-System im Bereich Open Source, mit den meisten Erweiterungen.

Bei der Auswahl und vor dem Herunterladen einer solchen Erweiterung gibt es jedoch einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.


Verwenden Sie nie eine Komponente, ein Modul oder ein Plugin, das sich noch in der Alpha- oder Beta Phase befindet. Außerdem sollten Sie Abstand von Progammierungen nehmen, die sich im „Release Candidate“ Stadium befinden. Erweiterungen, die nicht expliziet für eine aktuelle Version erstellt wurden, sollten ebenfalls nicht verwendet werden. Einige Programmierungen laufen nur mit aktivierten "Legacy- Modus". Lassen Sie den sogenannten "Legacy- Modus" deaktiviert und verzichten Sie auf diese.

Welche Erweiterungen von einer eventuellen Sicherheitslücke betroffen sind, darüber können Sie sich hier informieren. Ich habe eine sktuelle Liste aufgelegt, welche Erweiterungen und deren Versionen als unsicher eingestuft werden. Sollten Sie eine Erweiterung finden, die Sie selbst bei einer Ihrer Seiten verbaut haben, dann sollten Sie diese deinstallieren oder gegebenenfalls updaten.

Zusätzliche Informationen